Projektbeschreibung

Lloyd

Client:

LLOYD Shoes GmbH, Sulingen

Briefing:

In der Kö Galerie in Düsseldorf sollte der bestehende Concept Store überarbeitet werden und in LLOYD-typischen Stil den POS als begehbares Lifestyle Magazin emotional erlebbar machen.

Concept:

Die Raumatmosphäre ist geprägt durch die Spitzenqualität des Angebots, verbunden mit traditioneller Handwerkskunst und hochwertigen Materialien. Lebensstil und Produkt verschmelzen in der Wahrnehmung und lassen den Kunden eintauchen in eine Themenwelt, die geschickt aus verschiedenen Stilelementen der Mode, Architektur und Kultur kreiert wird. Bei den Materialien kommen geräucherte Eiche, gepulverte Stahlrahmenelemente sowie Oberflächen in Wildbirnen-Optik und Kupfer zum Einsatz. Verschiedene Lifestyle-Komponenten wie Zeitungen, Multimedia, eine Kaffeebar oder Bildwelten binden die hochwertigen Markenschuhe in einen größeren Lebens- und Genusszusammenhang ein und schaffen einen emotionalen Erlebniskauf. Als besonderer Service wird Kaffee gereicht, was das Wohlfühlambiente verstärkt.