Projektbeschreibung

Freshfields

Client

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, München

Briefing

Renovierung und Neustrukturierung der Büroräume einer internationalen Anwaltssozietät; Erweiterung des Erdgeschosses in einen modernen Konferenzbereich – vier Geschosse mit insgesamt 2.400 m².

Concept

Als wiederkehrendes Stilelement finden sich in sämtlichen Bereichen quadratische Flächen mit LED-Hinterleuchtung und Feinsteinzeug-Belag. Diese strukturieren gleichzeitig den Raum. Die Farbgestaltung ist durchgängig in warmen Erdtönen gehalten, die der Kanzlei eine angenehm, heimelige Wohlfühlatmosphäre verleiht, ohne aufdringlich zu wirken.

Die grundsätzlich eher nüchterne Stimmung einer Anwaltssozietät sollte generell aufgelockert werden, was bezeichnend für das Einrichtungskonzept ist – gleichzeitig gelingt es, dass sich das gesamte Erscheinungsbild in schlichter Eleganz präsentiert. Die Büroräume sind selbstverständlich mit modernster Mediatechnik ausgestattet. Die Cafeteria im Erdgeschoss lädt die Arbeitsumgebung zusätzlich positiv auf und wird von den Mitarbeitern nicht nur als Pausen- und Rückzugsraum, sondern ebenfalls als informeller Meeting-Point genutzt.