Papierflieger

Neuer Duty Free Bereich im Flughafen München

Der Terminal 2 am Münchner Flughafen wurde jetzt mit einem neuen Satellitengebäude erweitert, das zusätzliche Abfertigungskapazitäten für rund elf Millionen Passagiere pro Jahr bieten soll. Eine Untergrundbahn verbindet den Terminal 2 Satellit mit dem restlichen Flughafen. Umdasch Shopfitting war verantwortlich, den Ladenbau für den Duty Free Bereich dieses Umbaus zu realisieren. Das Design-Konzept für die Geschäftsflächen legte das Münchner Architekturbüro Gruschwitz. Damit der Ladenbau den Anforderungen entsprach, kamen außerdem Systeme von Vitra Retail (Umdasch-Partner) zum Einsatz.

Im Neuen Duty Free Bereich präsentieren Möbel aus Glas und Holz Taschen oder andere Leder-Accessoires. Eine in der Mitte befindliche Säule stellt mit ihrer Kunstmoos-Oberfläche und den passenden Decken-Elementen eine Blume dar, die die Highend-Taschen in Szene setzt. Hölzerne Regale im Retro-Stil zeigen das breite Sortiment an Spirituosen. Zahlreiche Screens wurden in die Holzverkleidungen an der Wand integriert, auf denen Image-Videos abgespielt werden. Gläserne Regale präsentieren Sonnenbrillen sowie Uhren.

Eye-Catcher sind die Special-Offer-Bereiche, die mit ihrem Visual Merchandising eine gemütliche Münchner Biergarten-Atmosphäre am POS vermitteln. Berühmtheiten aus München begrüßen im Duty Free-Bereich in Form von Metallfiguren die Kunden. Insgesamt entwickelte Umdasch Shopfitting das Interieur für eine 2.000 Quadratmeter große Fläche. Die Montage erfolgte von Ende Februar bis Anfang April.

Text by: Blachreport.de (Zum Artikel)

  • Duty Free Flughafen by Gruschwitz 00
  • Duty Free Flughafen by Gruschwitz GmbH 04
  • Duty Free Flughafen by Gruschwitz GmbH 01
  • Duty Free Flughafen by Gruschwitz GmbH 03

Papierflieger

About Gruschwitz

Gruschwitz ist ein führendes internationales Design- und Marketingbüro mit 360° Leistungsspektrum. Ob für Beauty, Fashion, Food, Lifestyle, Services, Shoes oder Sports – unser Team inszeniert marken- und zielgruppengerechte Erlebniswelten mit individuellem Charakter und unverwechselbarem Profil. Zu unseren gehören unter anderem Weber Grill, SuperDry, Jaguar/Land Rover und Red Bull, sowie sämtliche Marken der Inditex-Gruppe (wie z.B. Zara und Massimo Dutti).